Unser Termin mit der Bürgermeisterin

© Uwe Klimpke / http://www.panoramio.com/user/308015?with_photo_id=28132351

© Uwe Klimpke / http://www.panoramio.com/user/308015?with_photo_id=28132351

Am 5. Dezember wurden Friederike Cieslak und ich von der Bürgermeisterin zu einem Gespräch ins Rathaus eingeladen. Wir unterhielten uns mehrere Stunden.

Fazit des Gespräches ist, dass wir eine Arbeitsgruppe zum Thema SEKo bilden werden. Wir starten nächste Woche mit einem Vorgespräch mit Vertretern aus der Interessengemeinschaft (F.Cieslak, Dr.Jentsch, A.Hönicke, ich), sowie mit Vertretern, welche durch Frau Berndt eingeladen werden.

Da es zwischen Frau Berndt und dem ein oder anderen aus unserer Gruppe offenkundige Spannungen gibt, haben wir ein gemeinsames Treffen vorgeschlagen. Auf neutralem Boden und mit unvoreingenommenen Vermittler könnte man dabei versuchen, den ein oder anderen Konflikt aufzulösen.

Frau Berndt schlug auch eine offene Bürgerstunde als Veranstaltung vor, in welcher sie interessierten Seifhennersdorfern ihre Sicht der Dinge erläutert. Der Rahmen dafür soll, anders als in den Stadtratssitzungen, eher der einer lockeren Gesprächsrunde sein. Wir begrüssten diesen Vorschlag.

Der Status der Einladungen zum Unternehmertreffen ist kurz vor dem Druck. Stattfinden wird das Unternehmertreffen am Fr, 24. Januar 2014 um 19 Uhr. Wir hoffen auf einen regen Austausch der Unternehmer und der Möglichkeit untereinander Erfahrungen austauschen zu können, sowie Kontakte für gemeinsame Aktionen knüpfen zu können.

1 Antwort

  1. Icke sagt:

    Und, wurde nun eine solche offene Bürgerstunde eingerichtet?

    Mit freundlichen Grüßen,

    Sigrid Krause

Kommentar verfassen