Wie rette ich mein Traumhaus? Die Antworten

Vielen Dank der Stiftung Umgebindehaus für den sehr informativen Vortrag. Selbst aus Dresden sind Anwesende gekommen um den Ausführungen von Herrn Matthes und Herrn Rüdiger zu folgen. Und es ist MACHBAR -ein Umgebindehaus zu retten. Man muss nur wissen wie. Und da können uns die Mitarbeiter der Stiftung beraten!

Steuerabschreibungen, Sonderprogramme oder Nothilfeprogramm – für uns alle keine Fremdworte mehr.

Die Stiftung hat auch eine Börse, wo innerhalb von 4 Wochen die Häuser verkauft werden-  an Liebhaber, die die Häuser sanieren und unsere Orte wieder lebenswert machen.

www.stiftung-umgebindehaus.de

Vielen Dank! Weiter so. Für eine schönere Oberlausitz!

Der Umgebindhaus-Fanclub der IG LS

 

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.